Thassos-Island_en e_img_forum d_img_webcamd_img_gbook
Thassos Die Insel Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel.

Durch Anklicken der einzelnen Icons erhalten Sie genauere Beschreibungen.

Selbstverständlich gibt es noch mehr Sehenswürdigkeiten auf der Insel, die Sie in Ihrem Urlaub noch entdecken können.

Archäologische Museum

thassos sights museum

Das archäologische Museum befindet sich neben dem Eingang der Agora. Schon im Vorgarten kann der Besucher diverse Statuen, wie z.B. einen Adler und einen Löwen, bewundern. Viele von den antiken Gegenständen wurden während des osmanischen Zeitalters von der Insel entwendet und auf der ganzen Welt verstreut.

Das Museum zeigt Gegenstände, die aus der Zeit zwischen dem 7. Jahrhundert v.Chr. bis zum 7. Jahrhundert n.Chr. stammen. Im Museum stehen diverse Statuen und Büsten, die aus verschiedenen Materialien, wie z.B. Marmor oder Stein erschaffen wurden. Weiterhin finden Sie im Museum Töpfe, Gefäße, Architekturzeichnungen und alte Münzen. Ferner steht im Museum z.B. ein 3,5 Meter großer Kouros, der einen Widder trägt. Des weiteren gibt es Skulpturen von Aphrodite, Donyssos, Adrianos und Nemeses zu bewundern. Die Münzen bestanden damals aus Silber und Kupfer.
Auf den Münzen waren diverse geschichtliche Ereignisse, wie z.B. der Kopf von Dionyssos oder die Brautentführung von Silenos, geprägt. Das Museum führt seinen Besucher durch die Zeit der Antike von Thassos.
Die verschiedenen Skulpturen gewähren dem Besucher Einblicke über die Mode und das Aussehen der damaligen Zeit. Ferner zeigt das Museum seinen Besuchern das damalige Leben mit all seinen Mythen und Legenden. Machen Sie sich selbst ein Bild darüber, welche der Legenden und Mythen vielleicht doch einen wahren Hintergrund haben könnten. Nehmen Sie sich die Zeit um die Antike zu entdecken und zu erleben.

Kloster oder Kirche

Ancient agora Thassos Ancient agora Thassos 1 Ancient agora Thassos 2

Die neue Stadt Limenas wurde auf die antike Stadt gebaut. Der alte Hafen (Kriegshafen) und der offene Hafen (Handelshafen) werden noch heute als Häfen genutzt.

Das antike Limenas erstreckte sich über die naheliegenden Hügeln und über eine kleine Fläche der Flachebene. Die neue Stadt Limenas wurde überwiegend auf den westlichen Teil der antiken Stadt gebaut. Die damaligen Gebäude und Heiligtümer wurden bei Ausgrabungen im Jahre 1911 entdeckt.
Anhand der Ausgrabungen wird davon ausgegangen, dass die Insel Thassos schon in der Zeit 3.500 - 2.600 v.Chr. bewohnt war. Als sehr viele Jahre später die Parier auf die Insel Thassos kamen, nutzten sie die Bodenschätze der Insel, wie Gold, Eisen und Marmor für ihren Handel. Ferner betrieben sie einen regen Handel mit dem thassischen Wein, für den ein spezieller Zolltarif eingeführt wurde.
Die Parier errichteten ihre Stadt gegenüber der mazedonischen Küste, dort, wo das heutige Limenas steht. Sie entwickelten sich sehr schnell zu einer eigenständigen Stadt, die auch ihre eigene Währung hatte. Aufgrund dieses Wirtschaftsaufkommens wurde Thassos auch Athen des Nordens genannt.
Um das antike Limenas erstreckte sich damals eine ca. 4 km lange Schutzmauer, die aus Marmorsteinen und Schieferplatten bestand. Es wird davon ausgegangen, dass die erste Mauer von den Phoenikern oder den Pariern, einer der alten Siedlern, gebaut wurde. Zum Schutz vor Eindringlingen wurde die Mauer verstärkt und mit vielen Toren versehen. Die Tore dienten dazu den Kontakt zu den Landleuten zu behalten.
Später wurde die antike Stadt Limenas durch zwei Mauern geschützt. In der Stadt befanden sich wunderschöne Gebäude aus Marmor, prächtige Altare und schöne Statuen. Außerhalb der Stadtmauern befanden sich der Kriegshafen und der Handelshafen. Der Kriegshafen, der auch unter dem Namen der geschlossene Hafen bekannt ist, wird auch heute noch als Hafen genutzt. Der Handelshafen, der neben dem Kriegshafen lag, wurde leider zerstört und es erinnern nur noch ein paar Überreste an den Hafen.
Nach dem 2. Jahrhundert n.Chr. wuchs Thassos zu einem mächtigen griechischen Staat heran. Thassos besaß eine sehr gut ausgestattete Kriegs- und Handelsflotte und die Wirtschaft boomte. Thassos hatte über all die Jahre meistens eine demokratische Staatsform.

Wochenmarkt Prinos, Thassos.

thassos_sights_market

Der Markt von Prinos findet jeden Montag Vormittag in Prinos statt. Prinos liegt an der Westküste von Thassos.

Der Markt ist ein Erlebnis, dass Sie nicht versäumen sollten. Hier können Sie Marktschreier, vor allem bei den Obst- und Gemüseständen, hautnah erleben.
Von einer Seite ertönt ein Marktschreier, der seine Ware anpreist, von der anderen Seite ertönen Glocken, um auf die jeweiligen Stände aufmerksam zu machen.
Die Auswahl am Markt ist groß. Sie erhalten hier Lederwaren, Werkzeug, Haushaltsgeräte, Schuhe, Unterwäsche und Dessous (!), T-Shirts, Jeanshosen, Tischdecken, Bettwäsche, Stoffe, verschiedene Nußsorten, Obst und Gemüse.
Der Markt von Prinos ist nicht zu groß, so dass Sie den Überblick über die angebotene Ware nicht verlieren können. Ein Tip für all diejenigen, die sich auf dem Markt Kleidung kaufen möchten. Das Anprobieren von Jeans findet direkt am Stand statt - ohne Umkleidekabine. Manche Bekleidungsanbieter können notfalls ihren Lieferbus als Umkleide zur Verfügung stellen.
Ein kleines Cafe am Rande des Marktes bietet dem erschöpftem Besucher die wohltuende Ruhepause. Der Markt von Prinos ist ein Erlebnis, dass Sie nicht so schnell vergessen werden.
Tip: Einen kleinen Eindruck vom Markt können Sie haben, indem Sie hier in der Rubrik Filmclips den entsprechenden Kurzfilm ansehen

Kloster ArchangelouThassos.

Das Kloster liegt süd-östlich auf der Insel und wurde direkt auf die Felsen gebaut. Von hier aus hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer.

Das Kloster ist eine Niederlassung des Klosters Philotheou von Athos.
Das Kloster Archangelou ist dem Erzengel Michael geweiht, dessen Patronstag am 3. Ostertag gefeiert wird. Hier heißt man seine Besucher herzlich willkommen und gibt Ihnen gute Wünsche mit auf den weiteren Weg.
Das Kloster können Sie nur mit Kleidung betreten, die Schultern und Knie verdeckt. Sollten Sie gerade nicht das Passende an haben, kann man sich am Eingang Hosen (Einheitspassform) und kleine Umhänge kostenlos ausleihen.
Leider ist im Inneren des Klosters das Fotografieren verboten. Am Besten machen Sie sich bei Ihrem nächsten Urlaub selbst ein Bild davon.

Archangelos Monastery Thassos Archangelos Monastery Thassos 1 Archangelos Monastery Thassos 2

Alyki

Alyki liegt an der Südostküste von Thassos. Alyki besteht aus zwei Buchten und einer Landzunge, die weit ins Meer reicht. Die Landzunge ist auch bekannt unter den Namen "Der heilige Fels von Thassos". Die südliche Bucht von Alyki wird im Volksmund auch die Badewanne von Alyki genannt, da die Form dieser Bucht sehr an eine Badewanne erinnert.

Aus Überresten von Tempeln und weiteren Gebäuden, wie ein Heiligtum aus dem 7. Jahrhundert v.Chr., geht hervor, dass Alyki im Altertum sehr viele Einwohner hatte. Heute ist Alyki ein sehr kleines Dorf. Am Strand der südlichen Bucht von Alyki sind zahlreiche Bars und Tavernen angesiedelt.

Auf der Landzunge wurde im 5. und 6. Jahrhundert ein Altar zu Ehren der Götter errichtet. Ganz in der Nähe wurde einige Zeit später eine christliche Basilika errichtet. Heute errinnern einige Ruinen daran, wie prunkvoll diese Verehrungsstätten aussahen.

Im Jahre 1896 endeckte Thom Bent bei Ausgrabungen einen noch sehr gut erhaltenen Kouros, der heute im Museum von Istanbul ausgestellt ist. Seit dem 6. Jahrhundert v.Chr. wurde bei Alyki Marmor abgebaut, der in alle Mittelmeerhäfen verschifft wurde.

Aliki Thassos Aliki Thassos Aliki Thassos 2

Museum Theologos, Thassos.

Das Heimatmuseum finden Sie direkt an der Hauptstrasse des wunderschönen Bergdorfes Theologos. Das alte Herrenhaus, das einst einmal das Wohnhaus des Bürgermeister Chatzigeorgiou war, wurde wieder vollständig restauriert und hergerichtet.

Herr Chatzigeorgiou war damals nicht nur Bürgermeister der Insel Thassos, sondern führte auch auf der Insel die Revolution gegen die Türken im Jahre 1821 an.

In dem Museum wurde auch der damalige Versammlungsraum wieder vollständig nachgebaut. Ebenfalls wieder komplett restauriert wurden die damaligen Wohn- und Schlafräume des Bürgermeisters.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Ausstellung darüber, mit welchen Geräten und Arbeitsmitteln damals die Thassioten ihrem Handwerk nachgingen, bis hin zu kleinen Nachbildungen von Olivenpressen und Mehlmühlen.

Ebenfalls im Erdgeschoss ausgestellt sind antikes Werkzeug, Webstühle, alte Truhen und viele Bilder aus der damaligen Zeit.

Lassen Sie sich von der Geschichte Thassos verzaubern und reisen Sie in die Vergangenheit.

Die ehrenamtlichen Helfer, die dieses Museum führen, sind gerne bereit, all Ihre Fragen zu beantworten.

Museum Theologos Museum Theologos 2 Museum Theologos 3

Museum Theologos 4 Museum Theologos 5 Museum Theologos 6

See bei Maries, Thassos.

Den kleinen See bei Maries kennen nur die wenigsten Touristen, da er auf keiner Karte eingezeichnet ist.

Sie erreichen den See, indem Sie nach Maries fahren. Fahren Sie durch Maries durch und halten Sie sich rechts. Sie verlassen Maries auf einer Teerstraße, die nach einigen Metern zur Sand-/Kiesstraße wird. Nach ca. 2-3 km erstreckt sich auf der linken Seite der kleine See. Die Straße zu dem See kann ohne weiteres mit dem Auto gefahren werden.
Der See ist ein Stausee und der einzige auf Thassos. Da der See sozusagen mitten in der "Wildnis" liegt, ist es hier auch sehr ruhig. Ein idealer Platz für alle, die bei ihrer Wanderung, Fahrradtour oder Entdeckungstour eine kleine Pause einlegen möchten.
Zum Baden sollte man allerdings an den Strand oder für diejenigen, die Salzwasser nicht vertragen, an den Pool gehen, da der See dazu weniger geeignet ist. Außerdem ist die Natur hier noch so vom Tourismus unberührt, das man dies auch weiterhin so belassen sollte.
Auch hier ist, wie auf der ganzen Insel, das Wildcampieren verboten. Es ist zwar verlockend hier seine Zelte aufzuschlagen, jedoch werden Wildcampieren und offene Feuerstellen mit hohen Geldstrafen geahndet.

Lake Maries Thassos Lake Maries Thassos 1 Lake Maries Thassos 2

Info Box

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Suche auf Thassos Island

Thassos Weather


Today
  17:00 - 23:00 10-Day Thassos Forecast 7°C Gentle Breeze southwest

Vorschläge

Panagiotas House
Astris
Studios, Rooms
Plaka Studios
Skala Kallirachis
Type: Studios
Glikadi Hotel
Glikadi Thassos
Type: Hotel
Possidon Hotel
Thassos
Type: Hotel
Miramare Hotel
Skala Potamias
Type: Hotel
Egeo Hotel
Limenas
Hotel
Nostos Studios
Golden Beach
Studios